CAIRO-2-CAPE – WORLD RECORD – 34Tage11Stunden10Minuten (Vortrag)

  • 22. Oktober 2016 15:00 - 16:00
  • Marx Halle - Kinosaal

Abenteurer, Triathlet & Ultra-Distanz-Radfahrer Michael Strasser schaffte im Frühjahr 2016 das scheinbar unmögliche! Alleine, nur mit der Unterstützung zweier Freunde (Inge Kiselka & Chris Wisser) und einem 20 Jahre alten Toyota bricht er den Weltrekord „Kairo > Kapstadt“ welcher bislang von einem internationalen 5-Köpfigen Profi-Radteam mit 10 Betreuern und zahlreichen Begleitbussen gehalten wurde. Es galt den schnellst fahrbaren Weg vom Mittelmeer bis ans Kap der guten Hoffnung zu finden. Mehr als 11.000 „afrikanische“ Kilometer und fast 70.000 Höhenmeter waren zu überwinden.

Michael erzählt von der langen Vorbereitung, und wie man Projekte entwickelt, die eigentlich nicht planbar sind. Schon vor dem Abenteuer gab es viele Rückschläge zu bewältigen. Spätestens als er nach der ersten Woche am Rad in Afrika kollabierte, zeigte sich die Dramatik des Unterfangens. Mit traumhaften Bildern und kurzen Videos berichtet er von der abenteuerlichen Tour.